HEIßSIEGELLACKE

Wie sich die Verpackungsindustrie den heutigen und zukünftigen Ansprüchen des Marktes stellt

Verpackungslacke von Lebensmitteln müssen ein optimal aufeinander abgestimmtes Zusammenspiel von Optik, Verarbeitbarkeit und Sicherheit für Verbraucher und Umwelt garantieren. Darüber hinaus spielt der Convenience-Gedanke (anwenderfreundliche Handhabung) eine große Rolle. Das optische Erscheinungsbild einer Verpackung entscheidet nicht nur maßgeblich über das Kaufverhalten der Konsumenten, es muss auch dem Brand-Owner-Marketing des Endkunden Rechnung tragen. Neben den äußeren Gestaltungsmöglichkeiten der Verpackung durch Lacke gilt es, die Lacke optimal an die jeweiligen Maschinen des Converters anzupassen, um eine einwandfreie Verarbeitung zu gewährleisten.


Die fertige Verpackung muss darüber hinaus das Füllgut vor Sauerstoff, Licht und Keimen schützen. Um Auswirkungen von Verpackungslacken auf Gesundheit (Migration von chemischen Substanzen in das Füllgut) und Umwelt auszuschließen, steht der Markt vor großen Herausforderungen. Themen wie ‚Direkter Lebensmittelkontakt‘ und ‚Konformität mit lebensmittelrechtlichen Bestimmungen‘ stehen bei der Entwicklung einer sicheren Produktlösung an erster Stelle. Der Convenience-Gedanke spielt auf dem Verpackungsmarkt ebenfalls eine entscheidende Rolle. Lebensmittel-Verpackungen müssen anwenderfreundlich und leicht in der Handhabung sein. Eine nur sehr schwer zu öffnende Käseverpackung oder ein Joghurtbecher-Deckel, der beim Öffnen einreißt, entspricht nicht dem heutigen Convenience-Gedanken.

ACTEGA Rhenania hat jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Lacken für Lebensmittel-Verpackungen und bietet Heißsiegellacke (HSL) für viele Anwendungen an. Sei es für das Siegeln von Blistern, Deckeln, Portionspackungen (auch für Pet-Food) oder auch Umwicklern – ACTEGA ermöglicht eine sichere und anwenderfreundliche Verpackung.

ACTEGA-Heißsiegellacke sind weltweit verfügbar, für die üblichen Siegelpartner geeignet und entsprechen den lebensmittelrechtlichen Vorgaben der jeweiligen Länder. Sie werden im Coil-Coating oder in der Tafellackierung verarbeitet. Um sowohl auf den Converter als auch auf den Endkunden zugeschnittene, individuelle Produktlösungen zu entwickeln, ist der Außendienst von ACTEGA technisch orientiert und bietet weltweite technische Unterstützung auch vor Ort an der Anlage.


Neue Generation von HSL

Schnelle, moderne Abfüllmaschinen stellen neue Herausforderungen an einen HSL

Moderne Abfüll-Anlagen sind deutlich schneller als noch vor einigen Jahren. Den verringerten Taktzeiten müssen die neuen Heißsiegellacke Rechnung tragen, indem sie bei einer niedrigeren Siegeltemperatur sowie kürzeren Siegelzeit die gleiche Performance erbringen müssen. Die heutigen schnelleren Maschinen erfordern darüber hinaus einen optimal eingestellten Gleitwert (COF). Diese Bedingungen erfüllen ACTEGA-Heißsiegellacke zuverlässig.

Häufig gestellte Fragen:

Sind ACTEGA-Heißsiegellacke auch für Druckmaschinen geeignet?
Ja, ACTEGA verfügt über speziell für Druckmaschinen entwickelte Produkte.

Wozu werden Spacer-Lacke benötigt?
Ein großes zeit- und kostenintensives Problem für Verpackungsdeckel-Hersteller ist die nicht reibungslose Verarbeitbarkeit der Deckel in der Maschine. Bleiben Deckel aneinander hängen, dann lassen sie sich bei der Abfüllung nicht zuverlässig vereinzeln. Der Spacer-Lack, aufgetragen auf der Innenseite des Deckels (zum Beispiel wie auf dem untenstehenden Bild in Form kleiner Pünktchen) sorgt für eine bessere Dosierung und einen besseren Flow der Deckel in der Anlage. 

Der Vorteil der Bedruckung der Innenseite mittels eines Spacer-Heißsiegellackes anstelle einer Prägung ist, dass der Lack auf der Außenseite nicht sichtbar ist (eine Prägung drückt sich durch) und somit das Druckbild nicht beeinträchtigt. 

Spacer-Lacke auf der Innenseite der Deckel sorgen für eine bessere Verarbeitbarkeit in der Abfüllanlage.


Gibt es ACTEGA-Heißsiegellacke auch in farbigen Versionen bei gleichbleibender Performance?
ACTEGA verfügt über eine große Auswahl an lebensmittelrechtlich zugelassenen Pigmenten. Daher ist auch bei den farbigen Heißsiegellacken die lebensmittelrechtliche Sicherheit gewährleistet.

Von welchen Parametern hängt die Wahl des richtigen Heißsiegellackes ab?

Gibt es regionale Beschränkungen für den Kauf von ACTEGA-Heißsiegellacken?
 

Was sind die Vorteile des neuen ACTEGA Heißsiegel-Systems für Peel-Off Ends?

  • Extrem gute Siegelnahtfestigkeit auch bei niedrigen Siegeltemperaturen von 120°C
  • BPA-Ni
  • Visible footprint
  • Gute Verarbeitbarkeit
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Technische Informationen

  • Substrat:
  • 90 µm nicht chromatiertes Aluminium
  • Durchschnittliches Auftragsgewicht:    9 g/m²
  • Obere Siegelbacke:    130 °C, beschichtet mit Teflon
  • Untere Siegelbacke:    130 °C, beschichtet mit Teflon
  • Siegelzeit:    1 Sekunde, 600N

Unternehmen

ACTEGA Rhenania entwickelt und produziert Lacke und Klebstoffe für Verpackungen von Lebensmitteln, Tiernahrung und Pharma. Spezialisiert ist ACTEGA Rhenania auf Produkte für den direkten Lebensmittelkontakt und auf pigmentierte Produktlösungen in nahezu jedem Farbton.

Marke

ACTEseal® umfasst ein breites Sortiment an Heißsiegellacken - wässrig oder lösemittelhaltig, transparent oder farbig. ACTEGA bietet individuelle - auf Füllgut und Anlage zugeschnittene - Produktlösungen an.
 

Lebensmittelrechtliche Zulassungen

ACTEGA-Produkte sind in Übereinstimmung mit folgenden lebensmittelrechtlichen Regularien:

  • FDA 175.105
  • FDA 175.300
  • EU 10/2011/EC
  • Swiss Ordinance SR.817.023.21
  • China GB 9685-2016


ACTEGA- Heißsiegellacke erfüllen folgende individuelle Anforderungen

  • BPA-NI
  • PVC-frei / PVC-haltig
  • Nonylphenol-frei
  • Hoher Festkörpergehalt
  • Block-Resistent
  • Gute Hot tack-Eigenschaften
  • Für Food-, Pet-Food und Pharma-Verpackungen
  • Lebensmittel-Zulassung
  • Pharma-Zulassung
  • Wässrig
  • Lösemittelhaltig
  • Transparent
  • Farbig
  • Heißsiegeln
  • Low Temperature Seal (LTS)
  • Easy Peel
  • Sterilisierbar
  • Mikrowellen- und Ofen- geeignet
  • Sehr gute Einreißfestigkeit
  • Hohe Durchstoßfestigkeit

Deckel


Typische Anwendungen von Deckelfolien findet man auf Joghurts, Flaschen oder Frischfleischverpackungen. Besondere Anforderungen werden an Milchprodukte in Bezug auf Geschmack, Frische und natürliches Aussehen gestellt.

Alle löschen