SVELON LOW GAUGE DICHTUNGSMASSEN

Für dünnere Kronkorken

Bei der Entwicklung neuer Produktlösungen steht für uns auch die Nachhaltigkeit im Vordergrund. Die Verfügbarkeit von Rohstoffen ist begrenzt. Daher leistet der Einsatz von Kronkorken mit dünnerer Blechstärke einen wertvollen Beitrag. Als Teil der SVELON®-Familie bieten wir jetzt auch Low-Gauge-Compounds (LG) an. Diese von uns entwickelte Low Gauge Dichtungsmasse ermöglicht die Realisierung einer Kronkorkendicke von bis zu 0,18 mm – ohne die Leistung der Kronkorken zu beeinträchtigen. Lesen Sie weiter, um mehr über Low Gauge zu erfahren.

Eigenschaften der Low Gauge Dichtungsmasse

  • Weiche und flexible Low Gauge Dichtungsmasse, um verlorene Eigenschaften des Metalls zu kompensieren.
  • Hervorragende Abdichtung.
  • Exzellente Druckhaltungseigenschaften.
  • Geeignet für Pasteurisation.
  • Auch als Scavenger-Compound erhältlich.

Für unsere Kunden bietet die Low Gauge Technologie folgende Vorteile:

  • Materialeinsparung durch Reduzierung der Stahlstärke
  • Durch Materialeinsparung wird ein reduzierter CO2-Fußabdruck erreicht – verringerte CO2-Emissionen während Produktion und Transport.
  • Menge des in Umlauf gebrachten Verpackungsmaterials wird reduziert – weniger Verpackungsmüll.
  • Guter Schutz und hervorragende Abdichtung ermöglichen mit Low Gauge Dichtungsmassen gleichen Schutz wie mit gewohntem Standardsystem.
  • Dünnere Kronkorken mit Low Gauge Dichtungsmasse sichern eine gute Markenerkennung.
  • Keine (oder nur kleine) Anpassungen der Abfüllanlagen erforderlich.

Für die Endkonsumenten bietet die Low Gauge Technologie folgende Vorteile:

  • Eine sichere Dichtungsmasse, die den Inhalt der Flasche schützt.
  • Die ursprünglichen Eigenschaften des Füllguts bleiben erhalten.
  • Verpackungsmaterial wird eingespart – im Sinne der Nachhaltigkeit.

Wussten Sie schon?

Mit den Low Gauge Dichtungsmassen von ACTEGA kann die Dicke von Kronkorken um bis zu 0,3 Gramm reduziert und das abgefüllte Getränk geschützt werden. Dies klingt nicht nach viel, bis man bedenkt, dass weltweit mehr als 300 Milliarden Kronkorken pro Jahr zum Einsatz kommen. So könnten rund 90.000 Tonnen Metall pro Jahr eingespart werden. Tatsächlich verbessert die Lösung von ACTEGA die C02-Bilanz fast automatisch, denn weniger Stahl bedeutet auch weniger Energie und geringere Transportkosten.

7.300 Tonnen Stahl wurden für den Bau des Eifelturms benötigt.

Sparen Sie der Umwelt zu Liebe CO2 ein - verwenden Sie unsere Low Gauge Dichtungsmassen in Kronkorken.

Dr. Katharina Bahrs Head of Global Market Management Closures

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns bitte eine Nachricht oder kontaktieren Sie uns über den folgenden Link.

Kontaktieren Sie uns

Alle löschen