Business Line Paper & Board

Produkte für Verpackungen und Graphic Arts


​​​​​​​​​​​​​​ACTEGA Paper & Board entwickelt, produziert und vertreibt Lacke, Primer, Druckfarben und Hilfsmittel für die Verpackungs- und grafische Industrie. Dies umfasst Papier- und Kartonverpackungen, wie Faltschachteln und Anwendungen aus Wellpappe, sowie Publikationen und Akzidenzen. Mit Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie in China beliefert ACTEGA Paper & Board Kunden in mehr als 100 Ländern weltweit.

Entdecken Sie unser globales Angebot an Produkten für Paper-based Packaging und Publication & Commercial. Für Produktverfügbarkeiten wählen Sie einfach Ihre Region in den Filteroptionen aus.

SEE ALL PRODUCTS

PAPER-BASED PACKAGING

Verpackungen aus Papier oder Karton schützen das Füllgut und erfüllen eine Transportfunktion. Ob Faltschachtel, Blisterkarte oder Wellpappen-anwendung, ACTEGA ist Anbieter innovativer Produktlösungen. Diese verleihen dem Substrat nicht nur eine dekorative Optik, sondern auch definierte Funktionalitäten. Eigenschaftsprofile sind auf die Anforderungen der Endanwendung zugeschnitten, wie z.B. Produkte für den direkten Lebensmittelkontakt oder die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften in der Spielzeug- und Tabakindustrie.

​​​​​​​Mehr erfahren

PUBLICATION & COMMERCIAL

Publikationen und Akzidenzen umfassen Kataloge, Mailings, Fotobücher, Spielkarten und viele weitere Anwendungen. Unser Portfolio bietet Produkte mit Mehrwert und spezielle Effektlösungen für die verschiedenen Druckverfahren, wie zum Beispiel den Digital- oder Siebdruck. So erreichen Sie eine Differenzierung gegenüber dem Wettbewerb.

​​​​​​​Mehr erfahren

Als führender, innovativer und agiler Hersteller von Lacken und Druckfarben ist ACTEGA die erste Adresse für Verpackungslösungen aus Papier und Karton.

JAN FRANZ ALLERKAMP Head of Global Business Line Paper & Board

MANAGEMENT

Nach einem sechsjährigen Karrierestart in der Bankenindustrie, kam Jan Franz Allerkamp, studierter Diplom-Kaufmann, 2010 als Manager in der Abteilung Strategie und M&A zur ALTANA Gruppe. Dort war er u.a. für die Akquisition des Rheologie-Geschäfts von Rockwood verantwortlich und leitete anschließend mit seinem Wechsel zu BYK auch das zweijährige Integrationsteam. Danach wurde er Vertriebsleiter in der Geschäftseinheit Industrielle Anwendungen der BYK mit Fokus auf die graphische Industrie, hier war er u.a. für die Regionen Nord- und Südamerika zuständig. Ab 2017 übernahm Jan Franz Allerkamp die Geschäftsführung der neu gegründeten ACTEGA Metal Print nach dem Kauf der nachhaltigen Metallisierungstechnologie EcoLeaf von Landa Labs, Israel. Seit dem 01. Oktober 2021 ist er globaler Leiter der Business Line Paper & Board bei ACTEGA.

Bei ACTEGA Paper & Board…


​​​​​Steigern wir die Leistung unserer Kunden: 
  • Mehr Sicherheit an der Maschine
  • Schnellere Maschinengeschwindigkeiten

Bieten wir rechtskonforme Produkte an:
  • Hausinterne Analytik
  • Regionale Experten für Produktsicherheit
  • Verlässliche Kenntnis der Vorschriften und rechtlichen Anforderungen in den einzelnen Ländern

Stehen wir für globale Präsenz und lokalen Service:
  • ACTEGA Produktionsstätten auf fast allen Kontinenten
  • Globale Präsenz für Kundengruppen

Begleiten wir unsere Kunden proaktiv in ihrer Innovationskraft:
  • Breites Produktsortiment
  • Differenzierung durch hochwertige Veredelungen, wie z.B. UV Touch & Feel Lacke, UV Silber, MotionCoat™ Systeme
  • Hohe Investitionen in neue Technologien, z.B. Barrierelacke
  • ˃ 25% des Umsatzes mit neuen Produkten
  • 10% des Umsatzes als F&E-Investitionen

Handeln wir nachhaltig:
  • Innovative Produktlösungen, z.B. ACTGreen®
  • Umsetzung von Zielen der ALTANA-Gruppe (siehe hier)

Alle löschen